Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

Willkommen & willkommen zurück an der hsg Bochum!

Wir begrüßen herzlich unsere neuen Studierenden und freuen uns ebensosehr über die Rückkehr aller höheren Semester aus der vorlesungsfreien Zeit.

Orientierungsangebote für neue Studierende

Aktuelle Neuigkeiten

DPW
Online-Vorlesung zum Thema ‚Forschungsmethoden: Wissenschaftliches Arbeiten‘ bei Dr. Daniela Holle, Professorin für Gesundheits- und pflegewissenschaftliche Forschungsmethoden an der hsg Bochum. Screenshot [M]: hsg Bochum/Daniela Holle

Pflege-Erstsemester starten in den regulären Bachelor-Studiengang

Zum Wintersemester 2020/2021 sind 28 Student*innen im neuen Bachelor-Studiengang Pflege an der staatlichen Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) erstmals im [...]

mehr lesen

DAG
Hebammen lernen in der Weiterbildung ‚Praxisanleitung‘ unter anderem effektive Lernsituationen zu gestalten. Foto: hsg Bochum/Volker Wiciok

Bewerbungsstart für einen neuen Weiterbildungskurs zur Praxisanleitung

Im Februar 2021 beginnt der siebte Kurs der Weiterbildung 'Praxisanleitung‘ an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum). Das Weiterbildungsangebot richtet [...]

mehr lesen

hsg-magazin

Teilnehmer*innen für digitalen Adventskalender 2020 gesucht

Das hsg-magazin sucht Teilnehmer*innen, die im Magazin eine Weihnachtsfrage beantworten.

mehr lesen

Veranstaltungen

01.Dez2020

Infotermin zum neuen Master-Studiengang Physiotherapie

ab 18:00 Uhr

mehr lesen

07.Dez2020

Virtueller Infotag Hebammenkunde nachqualifizierend

ab 14:30 Uhr

mehr lesen

12.Jan2021

Infotage 2021: Bachelor-Studiengänge

ab 14:00 Uhr

mehr lesen

13.Jan2021

Infotage 2021: Master-Studiengänge

ab 16:00 Uhr

mehr lesen

Wissenschaftliche Arbeit an der hsg Bochum

Die hsg Bochum ist eine University of Applied Sciences, also der angewandten Wissenschaften. Dies nehmen wir wörtlich und bieten ein breites Spektrum an Forschungsaktivitäten. Unterstützt werden diese Aktivitäten durch die Arbeit unserer Institute. In Forschungsprojekten und Instituten engagieren sich die Wissenschaftler*innen unserer drei Departments mit ihrem jeweiligen fachlichen Hintergrund.